11. September 2016 · Kommentare deaktiviert für REWE Stück zum Glück: Zu Besuch im Kinderschutzhaus in Bangladesch · Kategorien: geschrieben

(Anzeige) Für jedes Produkt von Procter & Gamble, das Du aktuell bei REWE kaufst, fließt eine Spende an die Kindernothilfe. Im Video kannst Du sehen, was Dein Kauf eines Produkts von z. B. Pampers, Gillette, Always, Oral-B oder Ariel in Bangladesch bewirkt.

Der Bau eines (weiteren) Kinderschutzhauses in Bangladesch rettet 150 Kinder

Über 600.000 Kinder in Bangladesch leben auf der Straße. Das entspricht ungefähr der Einwohnerzahl von Düsseldorf oder Stuttgart (!). Diese Kinder sind entweder geflohen, wurden von ihren Eltern vertrieben oder versuchen nach dem Tod ihrer Eltern irgendwie zu überleben. REWE, Procter & Gamble und die Kindernothilfe finanzieren mit Deinem Einkauf gemeinsam den dreijährigen Unterhalt für ein Kinderschutzhaus in Bangladesch und holen 150 Kinder von der Straße.

P & G Rewe und Kindernothilfe bauen Kinderschutzhaus

Christina Grawe ist Journalistin und hat sich gemeinsam mit einem Film-Team ein Kinderschutzbund vor Ort angesehen und berichtet im Video nicht nur von ihren Empfindungen und Erfahrungen, sondern zeigt auch, wie wichtig es ist, noch viel mehr Kindern eine Zukunft zu sichern:

„Stück zum Glück“ spendet Obdach, Essen, Liebe, Hoffnung und Zuversicht

In Norden Bangladeschs steht bereits ein Kinderschutzhaus. Die Kindernothilfe betreut dort aktuell ca. 140 Kinder, die im Haus leben können. Sie bekommen dort Essen und Kleidung, ein Bett und neben all dem Notwendigen ganz viel Zuspruch. Sie können zur Schule gehen, ausgelassen toben, Sport treiben und sie finden im Kinderschutzhaus Freunde. Daneben wird den meisten unter ihnen zum ersten Mal in ihren Leben Aufmerksamkeit, Geborgenheit und Liebe zuteil. Aufopfernd kümmern sich die Hausmütter um die Kleinen, die es im Leben schwerer hatten als es sich die meisten von uns hier kaum vorstellen können.

Es ist wichtig, dass künftig noch viel mehr Kinder gerettet werden. Deshalb ist auch der Bau eines weiteren Kinderschutzhauses zwingend notwendig. ber 80% der benötigten Summe sind bereits finanziert und vielleicht trägt bald auch schon Dein Einkauf dazu bei, dass das Ziel von 1 Mio Euro erreicht wird.

Das klingt interessant für Dich? Informiere Dich hier und erfahre, wie Deine Spende vor Ort eingesetzt wird.

Kommentare geschlossen