Was 2010 mit dem 1. Geburtstag unseres Erstgeborenen begann, ging am 13.12.16 bereits in die 6. Runde: Seit dem Großen backen wir – mittlerweile traditionell quasi – zu jedem 1. Geburtstag Eisenbahnkuchen. Eisenbahnkuchen ist nicht nur super einfach zu backen, sondern kann auch wunderbar variiert werden. Ihr könnt für den Teig bzw. die Waggons und die Lok fast jeden Teig benutzen – wichtig ist nur, dass er in Rechtecke geschnitten werden kann. Ihr könnt mehrere Kuchen backen und sie mit Marmelade oder einer Creme aufeinanderkleben oder auch nur zum Beispiel einen Zitronenkuchen, Marmorkuchen, Nusskuchen oder einen anderen trockenen Kuchen backen und ihn im Anschluss mit Fondant, Zuckerguss, Marzipan oder was euch sonst noch einfällt überziehen.

Ich zeige euch an der Stelle ein paar Fotos unserer letzten Eisenbahnkuchen:

17. Mai 2015 · Kommentare deaktiviert für Donauwelle zum World Baking Day (Sponsored Posting) · Kategorien: gekocht · Tags: ,

Für wen wirst du backen?

Dass ich zum World-Baking-Day heute backen würde, hatte ich hier schon angekündigt. Und man mag es kaum glauben, aber ich habe Wort gehalten. Der Liebste aller Männer bekam am Nachmittag eine saftige und sehr leckere Donauwelle nebst ein paar liebevollen Worten. Erst schaute er ein wenig irritiert, dann freute er sich aber sichtlich, zumal er heute gar nicht mit einem Kuchen gerechnet hatte.

Weiterlesen »

15. Dezember 2014 · Kommentare deaktiviert für Gulasch ist nicht gleich Gulasch · Kategorien: gekocht · Tags: ,

Wer schon einmal Gulasch in einer 0815-Kantine und ordentliches, gutes, hausgemachtes, leckeres Gulasch bei Oma gegessen hat, weiß, wie immens groß die Unterschiede sind. Wir kochen gerne dieses Rezept hier und nutzen dafür einen Bräter. Der bzw. das hat den großen Vorteil, dass wir das Fleisch nicht portionsweise anbraten müssen, sondern direkt die kompletten Rinder- und / oder Schweinefleischwürfel. Außerdem stellen wir ihn später in den Ofen und sorgen so dafür, dass das Fleisch ordentlich durchzieht und insbesondere das Rind schön weich wird.

Weiterlesen »